Master-Studiengang Naturschutz und Landschaftsplanung

Prüfungsordnung

Zulassungsvoraussetzungen zu den Pflicht- und Wahlpflichtmodulen (Leistungsnachweise als Vorleistungen) sind in der Prüfungsordnung ausgewiesen.

» Prüfungsordnung

Prüfungsausschuss

Der Prüfungsauschuss hat die Verantwortung über die Organisation und Durchführung der Prüfungen und die Rechtsaufsicht zur Einhaltung der Prüfungsordnung der Studiengänge. Er setzt die Prüfer ein, bestimmt Prüfungsort sowie -datum und überwacht die Prüfungsfristen. Dem Prüfungsausschuss gehören vier Professoren, zwei studentische Mitglieder, zwei weitere Mitglieder des wissenschaftlichen Personals des Fachbereiches sowie die Leiterin des Prüfungsamts an.

» Prüfungsausschuss

Prüfungsamt

Dem Prüfungsamt obliegen die organisatorische Vorbereitung der Prüfungen, die Registrierung von Prüfungsergebnissen, Notenanerkennungen und Praktika, die Kontrolle der Einhaltung von Prüfungsfristen sowie die Erstellung von Leistungsübersichten und Abschlussunterlagen (Urkunde, Zeugnis). Grundlage für die Tätigkeit des Prüfungsamtes sind die gültigen Prüfungsordnungen.

» Prüfungsamt

we

Weitere Informationen und Antworten auf Ihre Fragen
finden Sie in der
Servicedokumentation
für Studieninteressierte
und Studierende  >>>

Studentischen Organisationen aus dem Studiengang Naturschutz und Landschaftsplanung (externe Links):